Kostenlose Online-Erstellung von Geschäftsvorschlägen

Präsentieren Sie sich bestmöglich und landen Sie mehr Aufträge, indem Sie eine der vielen Angebotsvorlagen von Flipsnack nutzen. Ziehen Sie mehr potenzielle Kunden an, indem Sie Ihre Ideen für Geschäftsangebote auf ganz persönliche Art und Weise präsentieren. Geschäftsvorschläge sollen Partnerschaften begründen, und mit uns können Sie Ihre innerhalb von Minuten erstellen.

Erstellen Sie Ihre Geschäftsvorschläge
Flipsnacks Online Business Proposal Maker

Die weltweit innovativsten Unternehmen vertrauen in ihn

Remax Logo
Autodesk Logo
Marriott Logo
Make A Wish Logo
Deloitte Logo

Online-Vorlagen für Geschäftsangebote, die Sie anpassen können

Suchen Sie nach professionellen Ideen für Geschäftsvorschläge? Flipsnack ist der perfekte Ort, um damit zu beginnen. Ob Sie ein Partnerschafts- oder ein Verkaufsangebot suchen, wir haben alle Ihre Bedürfnisse abgedeckt.

Wenn Sie sich für eine der Flipsnack-Vorlagen für Geschäftsvorschläge entscheiden, bleiben Ihre Geschäftsplanvorschläge einzigartig und auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Ganz gleich, welche beruflichen Ziele Sie verfolgen, sei es eine Geschäftspartnerschaft, eine Finanzierung oder die Aussicht auf einen neuen Kunden, sprechen Sie alle an, indem Sie eine Vorlage für ein Geschäftsangebot auswählen und es entsprechend gestalten.

Entwerfen Sie einen Geschäftsvorschlag

Wie man einen Geschäftsvorschlag erstellt

  1. Wählen Sie eine Vorlage

    Wählen Sie eine Vorlage für ein Geschäftsangebot. Wir haben viele, sodass der schwierigste Teil ist, das beste Business Proposal Beispiel für Sie zu wählen. Lassen Sie die erste Seite für eine Titelseite frei und fahren Sie dann mit dem Inhaltsverzeichnis, dem Problem, das Ihr Unternehmen lösen möchte, dem Preis und Ihren Bedingungen fort. Dies ist das grundlegende Format für Geschäftsvorschläge, das in den meisten Situationen verwendet wird.

  2. Anpassen

    Nachdem Sie sich für eine unserer Vorlagen für Geschäftsangebote entschieden haben, können Sie diese in unserem Design-Studio vollständig anpassen. Füllen Sie Ihr Geschäftsangebot aus und untermauern Sie es mit Grafiken, Diagrammen und Bildern. Unser Business Proposal Maker ermöglicht es Ihnen auch, Ihre Angebote interaktiv zu gestalten, indem Sie Elemente wie Links und Videos hinzufügen.

  3. Ihr Branding hinzufügen

    Machen Sie Ihre Angebotsidee zu einem Spiegelbild Ihrer Marke und fügen Sie gebrandete Elemente wie Ihr Logo, Farben, Favicon, benutzerdefinierte Kopf- und Fußzeilen und sogar eine Fullscreen-URL zum Teilen hinzu. Diese und viele weitere Optionen helfen Ihnen, die Glaubwürdigkeit Ihres Geschäftsangebots und auch Ihrer Marke zu erhöhen.

  4. Teilen

    Nachdem Sie mit der Bearbeitung fertig sind und Ihr Geschäftsvorschlag den letzten Schliff erhalten hat, liegt das Teilen nun in Ihren Händen. Flipsnack bietet eine große Anzahl von Optionen, aber wir empfehlen einen Geschäftsvorschlag, der sicher ist und nur mit Ihrer Zielgruppe geteilt werden kann. Sie können sie zum Beispiel über einen direkten Link oder per E-Mail teilen.

  5. Herunterladen und ausdrucken

    Physische Formate eignen sich hervorragend für Meetings. Wenn Sie also Ihr Geschäftsangebot als PDF zur Verfügung haben, können Sie sicher sein, dass Sie alle Präsentationsmöglichkeiten zur Hand haben. Beeindrucken Sie zukünftige Kunden, indem Sie Ihr Geschäftsangebot als druckfertiges PDF herunterladen und auf hochwertigem Papier ausdrucken.

Optimieren Sie Ihre Zusammenarbeit

Manchmal ist Teamarbeit der richtige Weg, um Ihre Ideen für Geschäftsvorschläge zum Leben zu erwecken. Mit den Kollaborationsfunktionen von Flipsnack können Sie den Arbeitsablauf Ihrer Teamkollegen steuern oder sogar mit mehreren Fachleuten aus verschiedenen Teams zusammenarbeiten, indem Sie ihnen bestimmte Rollen und Berechtigungen zuweisen. Darüber hinaus haben wir es einfach gemacht, durch das Hinterlassen von Kommentaren sofortiges Feedback zu geben und zu erhalten.

Mehr lesen
Flipsnacks Team-Kollaborations-Optionen für Geschäftsangebote

Unterschiedliche Vorschläge, unterschiedliche Veröffentlichungsoptionen

Wir haben zahlreiche Veröffentlichungsoptionen. Um die Sicherheit Ihrer Geschäftsvorschläge zu gewährleisten, empfehlen wir Ihnen dringend, Ihren Geschäftsvorschlag entweder als Unlisted oder als Kennwortgeschützt festzulegen. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass Ihre Geschäftsvorschläge zu jeder Zeit sicher aufbewahrt und nur mit den von Ihnen ausgewählten Personen geteilt werden.

Mehr lesen
Veröffentlichungsoptionen für Flipsnack-Geschäftsvorschläge

Teilen und Verteilen Ihrer Geschäftsvorschläge

Sharable full screen reader icon

Fullscreen

Stellen Sie sicher, dass Ihr Geschäftsvorschlag elegant im Vollbildmodus angezeigt wird, damit die Leser keine Kopf- und Fußzeilen und kein angrenzendes Flipsnack-Branding sehen.

Email icon

E-Mail

Immer noch eine der beliebtesten Sharing-Optionen da draußen: Sie können Ihre Businessplan-Vorschläge direkt von Flipsnack aus per E-Mail versenden.

Download icon

Download

Digital ist großartig, aber manchmal ist ein PDF-Geschäftsvorschlag im physischen Format besser. Zum Ausdrucken herunterladen und für jedes Meeting vorbereitet sein!

Fragen die häufig vorkommen

Ein Geschäftsvorschlag sollte Folgendes enthalten:
   • Case studies and testimonials
   • Ein geordnetes Inhaltsverzeichnis
   • Ihre personalisierte Lösung für ein bestehendes Problem
   • Qualifikationen und ein Wertversprechen
   • Preis, Geschäftsbedingungen
   • Fallstudien und Testimonials
Ausgehend von den obigen Schritten ist es eine Überlegung wert, eine Deadline hinzuzufügen, um Ihren Kunden ein Gefühl der Dringlichkeit zu vermitteln. Lassen Sie sie wissen, dass Ihr Angebot ein Verfallsdatum hat.

Die Anzahl der Seiten sollte das Problem, das Sie lösen wollen, und Ihre individuelle Lösung widerspiegeln. Egal, ob Sie an einem Social-Media-Geschäftsvorschlag oder an einem Finanzvorschlag arbeiten, fügen Sie so viele Seiten hinzu, wie Sie möchten, solange die Informationen relevant sind und das Gesamtdesign die Botschaft widerspiegelt. Wir empfehlen jedoch, mit mindestens 4 Seiten zu beginnen, aber wir haben auch schon gesehen, dass sie bei komplexeren Vorschlägen bis zu 50 Seiten lang werden.

Ein guter Geschäftsvorschlag muss widerspiegeln, warum Sie die richtige Person sind, um die Arbeit zu erledigen. Sie haben das Problem Ihrer potenziellen Kunden angegeben. Der Wert Ihres Geschäftsvorschlags ergibt sich aus den einzigartigen Lösungen, die Sie ihnen anbieten. Überspringen Sie nicht den Designteil und fügen Sie Ihr Branding hinzu, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Inhalte so professionell wie möglich präsentieren.

Was sonst noch versuchen:

Flipsnack ist ein wirklich leistungsfähiges Tool, das beim Erstellen von Publikationen jeder Art hilft. Die folgende Liste zeigt Verwendungsmöglichkeiten, an die du wahrscheinlich noch nicht gedacht hast.

Testen Sie jetzt unseren Business Proposal Maker!

Beeindrucken Sie potenzielle Kunden mit interaktiven Geschäftsvorschlägen